Darmsanierung Bremen2018-08-23T12:13:04+00:00
Darmsanierung Bremen

Darmsanierung Bremen

Tun Sie Ihrem Darm etwas Gutes!

Für einen gesunden Darm ist entscheidend, was dem Körper zugeführt bzw. abgeführt wird.

Darmsanierung Bremen: Darmsanierung geht immer einher mit Ernährungsberatung, denn die Stoffe gelangen ja über die Ernährung in den Körper und damit in den Darm. Dass es unserem Darm gut geht, ist wichtig, weil sich auch 70% der Immunzellen dort befinden und also die Mehrheit der Abwehrreaktionen sich dort abspielen. Je gesünder er ist, desto besser kann er also seine Aufgaben erfüllen.

Ein bisschen Theorie über den Darm:

Der Darm besteht aus Dünndarm und Dickdarm. Der Dünndarm ist vier bis sechs Meter lang, aber durch die besondere Stuktur der Darmzotten beträgt die Oberfläche des Dünndarms 400-500 Quadratmeter. Er besteht aus drei Hauptabschnitten: Dem Zwölffingerdarm, dem Leerdarm und dem Krummdarm. In den ungefähr 30 Zentimeter langen Zwölffingerdarm münden Leber, Galle und Bauchspeicheldrüse.

Nachdem die Nahrung den Magen verlassen hat, wird sie im Dünndarm viele Stunden lang weiter aufgespalten. Über die Darmzotten werden die Nährstoffe aufgenommen und verteilt, und das Wasser wird der Nahrung entzogen.

Wenn der Dünndarm seine Arbeit getan hat, wandert der Nahrungsbrei in den Dickdarm, welcher wie ein Rahmen um den Dünndarm liegt. Auch der Dickdarm besteht aus drei Teilen: Der Blinddarm, der Enddarm und der Mastdarm. Aus dem Mastdarm wird die Nahrung ausgeschieden.

Je besser unser Stoffwechsel und der Säure-Basen Haushalt funktioniert, desto gesünder fühlt sich ein Mensch.

Im Dickdarm leben unzählige Mikroorganismen, und ihre Art wird wesentlich von unserer Ernährung beeinflusst. Die meisten von ihnen gehören zum Verdauungssystem und unterstützen den Körper dabei, schwer verdauliche Stoffe zu verwerten. Eine gesunde Darmflora ist daher wichtig für eine geregelte Verdauung.

Je nach dem, welche Stoffe wir mit der Nahrung aufnehmen (auch Konservierungsstoffe, Farbstoffe, Geschmacksverstärker etc.) und wie unser Darm funktioniert, haben wir vielleicht häufiger Blähungen und Flatulenzen oder auch mal Durchfall.

Mit meinen umfangreichen Diagnostik-Methoden – z.B. der Wegamed Diagnostik oder einer ausführlich Labor-Untersuchung – finde ich heraus, was Ihr Darm gerade braucht. Und ich ermittele die richtigen Therapiemethoden, damit es Ihrem Verdauungssystem bald wieder gut geht.





Terminvereinbarung

Rufen Sie an:
+49 (0)4221 – 49 00 675
oder nutzen Sie dieses Kontaktformular:

(Alle Felder mit * sind Pflichtfelder.)

Wie haben Sie mich gefunden:*

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Ich willige ein, dass meine Daten ausschließlich zur Beantwortung meiner Anfrage bis zur finalen Abwicklung des Behandlungsverhältnisses gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben werden. Die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.